Autogenes Training

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine auf Autosuggestion basierende Entspannungstechnik. Bereits im Jahre 1926 entwickelte der Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz aus der Hypnose dieses Verfahren.

In meiner Praxis am Stadtpark können Sie das Autogene Training in Einzelstunden oder in der Gruppe (6-12 Teilnehmer/innen) erlernen. Dabei werden Sie einerseits die reine Form des Autogenen Trainings erlernen, als auch wirkungsvolle Techniken kennenlernen, mit denen Sie das Ruheerlebnis im Körper "speichern" können, so dass es über eine Geste, ein Bild oder ein Wort, nach entsprechender Übung, sofort aufgerufen werden kann. Zudem kann das Autogene Training mit Fantasiereisen oder mit der Vertiefung positiver Glaubenssätze verbunden werden.

Im Einzelunterricht kostet das Erlernen des Autogenen Trainings 70 Euro pro Zeitstunde. Dabei können Sie bestimmen, wie häufig Sie eine Trainingsstunde nehmen wollen und wie viele Stunden Sie insgesamt brauchen. Erfahrungsgemäß dauert es etwa 8 Wochen, bis das Autogene Training so weit beherrscht wird, dass es dann zukünftig alleine weitergeführt werden kann.

Bei Buchung von 8 Einzelstunden im Paket, kostet das Autogene Training anstatt 560 Euro nur 490 Euro, Sie sparen also eine Stunde.

In der Gruppe (6-12 Teilnehmer/innen bei 8 Sitzungen, jeweils 90 Minuten) kostet das Erlernen des Autogenen Trainings pro Person 120 Euro.

 

Gerne berate ich Sie zum Thema telefonisch unter 0151-12447766 oder Sie schreiben mir eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Anschrift:

ANDRÉ YASSA - PRAXIS FÜR PSYCHOTHERAPIE & COACHING
 

Am Stadtpark 95
90409 Nürnberg
 

 

Telefon   0911-58741 37
oder   09120-183669
Mobil   0151-12447766

 

Schreiben Sie mir eine E-Mail

 

SPRECHZEITEN NACH VEREINBARUNG

Hier finden Sie uns: